Bundesverwaltungstreffen Stuttgart

Thomas:

Am 7. / 8.3 fand in Stuttgart das Bundesverwaltungstreffen der Piraten statt. Sowohl Dorle, Benny, Klaus und Thomas nahmen an diesem Teil. Wie immer wurde der Freitagabend neben dem Socializing zum Falten und Eintüten der Spendenbescheinigung des Bundes genutzt. Diese wurden dann am darauffolgenden Dienstag durch die BGS verschickt.
Am Samstag trafen sich dann sowohl Mitgliederverwalter, als auch Schatzmeister zur gemeinsamen großen Runde. Themen waren unter anderem die finanzielle Situation um die Bundes- IT und deren Zukunft, sowie das allgemeine Budget des Bundesverbandes. Ein weiteres Thema war die Durchführung zentraler Mahnläufe direkt über den Bund (zentrales Beitragskonto), um Mitglieder auf ihren fehlenden Mitgliedsbeitrag hinzuweisen. Wie sich zuletzt am Beispiel von NRW gezeigt hat, funktioniert das Beitragskontoteam sehr gut, und könnte in Zukunft den LVs beim Einzug der offenen Mitgliedsbeiträge behilflich sein.
Der Sonntag wurde dann in zwei Gruppen (Schatzmeister und Mitgliederverwalter) aufgeteilt, um spezielle Probleme in den jeweiligen Abteilungen zu besprechen.
So haben die GenSeks über die Möglichkeiten einer SG Mitgliederverwaltung gesprochen, um Kräfte in der Mitgliederverwaltung zentral zu bündeln, und so Spitzen wie bei Mahnläufem etc. aufzufangen. Bisher haben sich bereits einige LVs (darunter auch BY) bereit erklärt am Aufbau des neuen Teams teilzunehmen. Welche LVs letztendlich teilnehmen werden, wird sich vermutlich am 24.3 zeigen wo ein erstes Mumble zu den Abläufen etc. stattfindet.
Die Schatzmeister Beschäftigten sich am Sonntag vor allem mit dem Stand der Rechenschaftsberichte, und der finanziellen Situation des Bundesverbandes. Lösungsansätze zur Verbesserung der finanziellen Lage des Bundes wurden erarbeitet, und werden von einem Gremium bestehend aus den 16 Landesschatzmeistern bei einem Treffen im Mai vertieft werden. Bis dahin gilt es sich einen Überblick über die Kosten der IT der jeweiligen Landesverbände zu verschaffen, und Möglichkeiten einer Zusammenlegung von einzelnen Diensten zu prüfen.

Schnittchenindex: 1


Weitere Informationen

Upcoming Events

  • 2.03. 20:30 – 21:30:Vorstandssitzung LaVo Bayern
  • 9.03. 20:00 – 21:00:VoSi BzV-MFR
  • 16.03. 20:30 – 21:30:Vorstandssitzung LaVo Bayern
  • 30.03. 20:30 – 21:30:Vorstandssitzung LaVo Bayern
  • 13.04. 20:30 – 21:30:Vorstandssitzung LaVo Bayern